Liebe Freunde und Förderer des Theaters im Walzwerk!

Im Leben gibt es immer gute, und andere Zeiten. Nach der Nacht kommt der Tag, nach dem Regen die Sonne! Der Kreislauf des Lebens. Gerade in dieser Zeit sind wir alle stark Betroffen und eingeschränkt. Hier ist die Möglichkeit, Solidarität zu zeigen und an die zu denken, die einem Lieb sind.

Corona hat das Leben verändert und wird auch in Zukunft noch Spuren hinterlassen. Erst mal müssen wir diesen unsichtbaren Feind bekämpfen. Für das Theater gilt, seit dem 13.03.2020 ein Öffnungsverbot. Somit konnten und dürfen keine Veranstaltungen mehr stattfinden, bis der Erlass aufgehoben wird. Keine Veranstaltung, keine Vermietung heißt absolut kein Umsatz bei laufenden Kosten. Ein privater Theaterbetrieb der sonst keinerlei Unterstützung erfährt, ist damit extrem hart getroffen …

Ich schaue trotzdem nach vorne und baue darauf das wir die Situation schnell in den Griff bekommen. Die Zeit ist ideal um längst geplante Umbauarbeiten und Renovierungen durchzuführen, sowie Wartung von Technik und Erneuerung von Sicherheitssystem etc.

Sollten Sie bereits Karten erworben haben für Veranstaltungen, die jetzt nicht stattfinden können, behalten diese selbstverständlich ihre Gültigkeit und können für Ersatztermine eingesetzt werden, oder als Zeichen der Solidarität auch ans Theater gespendet werden.

Vielen Dank an alle die bereits über den Kauf eines Solidaritätstickets dem Theater geholfen haben!

Hier bekommen Sie ein Ticket (ohne Veranstaltung). Das Solidaritätsticket kann über unsere Website geordert werden. Alternativ gibt es Spendenmöglichkeiten ans Theater direkt per Paypal oder Überweisung. Spenden gegen Spendenquittung(ab 20 Euro) sind auch an den Verein des Theaters möglich.

 

Möglichkeit 1)

TICKETKAUF ONLINE Bitte hier klicken

Möglichkeit 2)

Einfach & schnell per PAYPAL

 

Möglichkeit 3)

Überweisung direkt ans Theater

Theater im Walzwerk
IBAN: DE44 3705 0299 0157 2841 51
BIC: COKSDE33XXX
KREISSPARKASSE KÖLN
Verwendungszweck: Solidaritätsticket

 

Möglichkeit 4)

Spende an den Förderverein des Theaters im Walzwerk eV.
Hier können Sie auf Wunsch eine Spendenquittung bei Spende eines Betragas von mind. 20 EUR bekommen!

Dafür geben Sie im Verwendungszweck bitte Ihre Adresse an!

Verein Theater im Walzwerk eV.
IBAN: DE 98 3705 0299 0122 0036 00
BIC: COKSDEX33XXX
KREISSPARKASSE KÖLN

Verwendungszweck: SPENDE AN DEN FÖRDERVEREIN - CORONAKRISE 2020 . Adresse für Spendenquittung an: XXXXXXXXXXX

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!