20:00 Maria Vollmer - Tantra, Tupper & Tequila

ABENDPROGRAMM
Maria_Vollmer_4_Quelle_Ulrike_Reinker_DAsseldorf
Datum: Freitag, 27. November 2020 20:00

Was tut eine Frau, wenn zwei pubertierende Teenager und ein midlife-kriselnder Ehemann das Geschehen zuhause bestimmen wollen? Sie kümmert sich nicht drum! Sie gönnt sich vielmehr Friseurbesuche, die so viel kosten wie die Leasingraten fürs Auto. Und sie spürt die im Zimmer der Söhne versteckten Drogen auf – um sie gleich mal auszuprobieren.


Allerdings wundert sie sich über die Geschenke, die sie zu ihrem 50. Geburtstag bekommt: ein Tantra - Wochenende in der Eifel, eine Einladung zu einer Hörgeräte-Party und ein Jochen Schweizer Gutschein für „einmal Auto zertrümmern“ mit einem Partner ihrer Wahl.
Und beim Blick in die Zeitung fragt sie sich, ob man in einer Welt, die gerade aus den Fugen gerät, noch unbeschwert genießen, tanzen und Tequila trinken darf.


Man darf nicht nur, man muss, beschließt sie, getreu ihrem Motto: Eine Frau sollte nicht darauf warten, auch etwas vom Kuchen abzubekommen, sondern den Tortenheber selbst in die Hand nehmen!
-eine rasanteComedy-Show einer umwerfenden Komödiantin-


Maria Vollmer

Absolvierte ihre tänzerische und schauspielerische Ausbildung an der Rotterdamse Dansacademie und an der Stage School of Dance and Drama Hamburg. Sie erhielt zusätzlich eine umfassende musikalische Ausbildung in Gesang, Schlagzeug und Querflöte. Seit 1990 tanzte sie in verschiedenen Produktionen in Amsterdam, Hamburg und Berlin. 1996 - 2001 war sie Mitglied der Gruppe NEUER TANZ, Düsseldorf. Damit verbunden waren Tourneen im In- und Ausland u.a. Wiener Festwochen, Hongkong Arts Festival, EXPO 2000, APAP NewYork.

2001-20011 trat sie zusammen mit Eva-Maria-Michel als Comedy-Duo FIRST LADIES auf, mit dem sie zahlreiche Kleinkunstpreise gewann.

u.a.
Reinheimer Satirelöwe Publikumspreis 2009
Heilbronner Lorbeeren in Silber 2007
Dortmunder Kabarett-und Comedy Pokcal 2005

Im Juni 2010 erschien ihr erstes Soloprogramm „Sex & Drugs im Reihenhaus“ mit dem sie erfolgreich durch Deutschland tourt. Aus ihrem musikalischen und tänzerischen Hintergrund heraus hat Maria Vollmer ihre ganz eigene Art der Comedy entwickelt. Für ihr erstes Programm erhielt sie den

Euskirchener Kleinkunstpreis 2011

Sie wurde u.a. nominiert für Paulaner Solo 2012, Melsunger Kabarettwettbewerb 2012 und Hamburger Comedy Pokal 2012.

Ihr zweites Soloprogramm "SÜNDE, SEKT & SAHNESCHNITTCHEN" erschien im Oktober 2013 im Rahmen des Köln Comedy Festivals. Mit diesem Programm war sie nominiert für die

Kabarettbundesliga-Saison 2014/15

Im Oktober 2016 premierte sie nun mit ihrem dritten Soloprogramm „Push-up, Pillen & Prosecco“ im Kölner Senftöpfchen Theater ebenfalls im Rahmen des Köln Comedy Festivals.

Maria Vollmer lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Köln