15:00 La petite Variété

PROGRAMM
facebook_veranstaltungsbild_La_petite_Variete_queer_blanco_rot
Datum: Samstag, 21. Januar 2023 15:00

Stephan Masur's Varietéspektakel & Theater im Walzwerk präsentieren:

“La petite Varieté”

Exklusivität garantiert - heißt es, wenn La petite Varieté vom 20. bis 22. Januar im Theater im Walzwerk in Pulheim bei Köln gastiert. In Kooperation mit dem Theater zeigt Stephan Masur’s Varietéspektakel mit Akrobatik, Magie und Musik ein besonders intimes und nahes Varietéerlebnis. 

Magische Momente mit Marcel Wunder, energiereiche Kraftakrobatik mit dem Duo Darkness oder berührende und faszinierende Kontorsionsperformance von Tigris: 40 Zuschauer pro Veranstaltung können dabei sein, wenn auf der Spielfläche mitten im kleinen Zuschauerraum die Faszination von Großraumartistik zu erleben ist. Zudem zaubert Stephan Masur, der Initiator des Varietéspektakels, mit fragilen Seifenblasen gekonnt kurzlebige Kunstwerke, die aber längerfristig in den Köpfen und Herzen des Publikums verweilen werden. Das i-Tüpfelchen der Seifenblasenshow ist die Livebegleitung von Theaterleiter Marco Seypelt auf dem Piano. Da ist kein Platz für doppelten Boden! Jede akrobatische Bewegung, jeder Atemzug ist hautnah und die Lebensfreude der Artisten ist unmittelbar im eigenen Herzen zu spüren. 

Noch mehr Exklusivität gefragt? Einzelne Veranstaltungen für Firmen- oder Geburtstagsfeiern im kleinen Rahmen können auch nur von Ihnen gebucht werden! Sprechen Sie uns rechtzeitig an, um ein ganz persönliches Exklusiv-Event zu gestalten!

 

Stephan Masur, Tausendsassa des Varietés, begeistert in der komischen Figus des „ Le Comte“ Seine Durchlaucht ist ein wenig schrill und schräg und vertreibt sich die Zeit mit der Unterhaltung seines Hofstaates - la voilá „le Comte Vivaldi“.

Bienvenue in der opulenten Welt von Le Comte Vivaldi, schwelgen Sie mit Ihm zwischen ausgelassener Heiterkeit und seinen 

Zudem verzaubert er mit fragilen Seifenblasen gekonnt kurzlebige Kunstwerke, die aber längerfristig in den Köpfen und Herzen des Publikums verweilen werden. Das i-Tüpfelchen der Seifenblasen ist die Live- Begleitung von Marco Seypelt auf dem Piano.

Nach seiner Ausbildung an der niederländischen Zirkusschule tourte er u.a. mit dem Theater Masquerade und dem Traumtheater Salome und begeistert seitdem auf Varietébühnen, Events und im Zirkus. Der Zirkusbegeisterte Tausendsassa des Varietés spielte u.a. in Korea und tourte durch Grönland und konzipiert u.a. seit 2005 das Varietespektakel. und zieht mit einer scheinbar traumwandlerischen Sicherheit und Leichtigkeit das Publikum auf seine Seite.

Duo Darkness - Duo Akrobatik 

Das Duo Darkness, Fabian und Simon begeistern Sie mit einer unglaublicher starker energiereicher Kraftakrobatik. Ihre Hebefiguren und atemberaubende Tricks werden auch Ihren Atem stocken lassen. Freuen Sie sich auf starke Muskeln, faszinierende Tricks und Bewegungsabläufe.

Handstand-Akrobatik ist die hohe Kunst der Körperbeherrschung und verlangt unzählige Stunden harten Trainings und unheimlich viel Disziplin. 

Die beiden jungen polnischen Artisten sind preisgekrönte Sportakrobaten und werden auch Sie mit Ihrem Können und Muskeln begeistern.

Marcel Wunder

Marcel ist Moderator, Magier und Kreativkopf – oder kurz gesagt: zaubernder Entertainer. Mit seiner offenen, humorvollen und intelligenten Art schafft er es in kürzester Zeit das Publikum für sich zu gewinnen und zu begeistern. Dabei zeichnen ihn seine lockeren Sprüche und seine ausgesprochen charmante Schlagfertigkeit aus. Dass er sich dabei auch selbst auf den Arm nimmt, ist selbstverständlich.

Mit der Zauberei und Mentalmagie beschäftigt sich Marcel Wunder schon seit fast zwei Jahrzehnten. Neben erstaunlichen magischen Experimenten ist sein Steckenpferd die moderne Mentalmagie. Er ist Experte im Gedanken- und Mimiklesen und ein wahrer Manipulateur. Also: Halten Sie Ihre Sinne beisammen! 

Szymon Bentowsky 

Handstandequilibristik

Symon wird sie außerdem noch mit einer faszinierenden kraftvollen Handstandequilibristik begeistern. Erleben sie exzellente Technik und Anmut hautnah vor Ihren Augen.

 

Fabian Zwyol Strapaten

Mit Fabians Strapaten geht es hoch hinaus in die Kuppel des Theaters im Walzwerk. Erleben sie kraftstrotzende Figuren in einer anmutig modernen Choreographie.

 

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 21. Januar 2023 15:00
  • Samstag, 28. Januar 2023 15:00