NEWS 04 2024

WhatsApp Image 2024-04-22 at 19.20.12

Am 17. April 2024 fand die Hauptversammlung des Fördervereins statt. Wir konnten über 20 Mitglieder begrüßen und alle Tagespunkte erfolgreich abschließen.

Markus Günzel wurde wiederholt zum 2. Vorsitzenden und Dagobert Koppelt wiederholt zum Kassenwart gewählt. Herzlichen Glückwunsch.

Beschlossen wurde u.a. die Bezuschussung/ Voll- oder Teilförderung folgender Projekte

ANSCHAFFUNGEN FÜRS THEATER

  • Treppenanlage, ausziehbar mit Vorbühne und Verkleidung der Bühnen Vorderseite. Nach Projektplanung kann die Treppe nun am 15./16. Mai 2024 eingebaut werden.
  • Scheuer-Saugmaschiene zur effektiveren und schnelleren Reinigung der Theaterböden. Die Maschiene hinterlässt einen sofort trockenen Boden der wieder begangen werden kann und reinigt die Böden gründlicher und in kürzerer Zeit als das herkömmliche Wischen
  • Der Flur wird neu gestaltet und gestrichen und erhält eine neue Galeriebeleuchtung um die ausgestellten Bilder besser ins Licht zu rücken sowie als Fotopunkt für Social Media zu werden.

LAUFENDE / NEUE PROJEKTE

  • Das Projekt Pulheim singt wird weiterhin mit der Differenzförderung der Gage für den Künstler unterstützt
  • Das Kinderprogramm wird weiterhin mit der Differenförderung der Mindestgage für die Künstler unterstützt
  • Das Zauberwerk als wichtigste Werbeveranstaltung des Theaters wird mit einer festen Bezuschussung für Fahrtkosten zusätzlich zu den bereits übernommenen Cateringkosten für die Künstler, gefördert.
  • Das Projekt THEATERKURS wird mit einem Betrag zur Minimierung des Risikos der Kosten anteilig unterstützt.
  • Für das Kinderprogramm wird ein eigener Flyer und Plakate gedruckt zur neuen Spielzeit

WIR STELLEN DAS THEATERPROJEKT VOR

Mit Jack Rehfuss konnten wir einen erfahrenen Theater- und TV Schauspieler gewinnen, der vor allem viel Liebe am Improtheater hat. Jack hat seine Ausbildung zum Schauspieler am Theater der Keller in Köln absolviert.

Improvisationstheater baut auf klassischen und modernen Schauspieltechniken auf, ohne das Leben mit all zu viel Text lernen zu beschweren.

Der Kurs wird ab September 1x wöchentlich am DIENSTAG Nachmittag von 17:30 - 19:30 stattfinden und über 10 Termine gehen. Der Eigenanteil um die Kosten zu decken beträgt 15 Euro pro Termin/Teilnehmer. Den Restbetrag um die Kosten für den Trainer und das Theater zu decken, übernimmt der Förderverein, wenn die Beiträge nicht ausreichen.

Wer sich für die Patenschaft (150.00€) zur Übernahme der Kosten für eine/n Teilnehmer interessiert, wendet sich gerne an uns und kann über den Verein über den Betrag eine Spendenquittung bekommen. (Zweckgebundene Spende)

Schüler, Studenten und Azubis zahlen weniger. Für mittellose Teilnehmer gibt es evtl. Patenschaften von Vereinsmitgliedern um auch den Teilnehmern eine Möglichkeit zu bieten, teilzunehmen.

Der Kurs findet bei Anmeldung von mindestens 6 Teilnehmern statt und kann maximal 12 Teilnehmer groß sein.

Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich und hat keine Altersbeschränkung nach oben.

Ziel des Kurses ist es ein festes Theater im Walzwerk Ensemble zu bilden, welches sich weiterbildet und dann auch Aufführungen in unserem Haus machen soll. Ob Impro- oder Sprechtheater, Sketche oder ...  wird sich mit der Zeit Zeigen.

Entdecke die Magie des Moments - Ein Theaterworkshop

Willkommen zu einem Abenteuer der Spontaneität und Kreativität! Unser Theaterworkshop lädt dich ein, die Kunst des  Theaters zu erkunden und deine Fähigkeiten in einem spielerischen und unterstützenden Umfeld zu entwickeln.

Inhalt:

1.⁠ ⁠Einführung in die Grundlagen des Theaters: Beginne mit lustigen und interaktiven Übungen, die deine Fantasie anregen und deine Fähigkeit, im Moment zu reagieren, stärken.

2.⁠ ⁠Charakterentwicklung und Storytelling: Lerne, fesselnde Charaktere zu erschaffen und packende Geschichten zu erzählen, indem du dich auf deine Intuition und deine Improvisationsfähigkeiten verlässt.

3.⁠ ⁠Teamarbeit und Spontanität: Entdecke die Dynamik des Zusammenspiels, indem du mit anderen Teilnehmern zusammenarbeitest, um Szenen und Geschichten ohne vorherige Planung zum Leben zu erwecken.

4.⁠ ⁠Improvisationsübungen und -spiele: Tauche ein in eine Vielzahl von Improvisationsübungen und -spielen, die deine Kreativität herausfordern und dir helfen, deine improvisatorischen Fähigkeiten auf spielerische Weise zu verbessern.

Dieser Workshop bietet nicht nur eine Gelegenheit, deine kreativen Fähigkeiten zu erweitern, sondern auch eine unterhaltsame und energiegeladene Umgebung, um neue Freunde zu finden und gemeinsam eine unvergessliche Zeit zu erleben.
Bereit, die Bühne zu betreten und deine spontane Seite zum Leben zu erwecken?

SOMMERFEST 08. September 2024 - 16:00 Uhr

Das Sommerfest des Vereins ist quasi Kult. Ein lockeres Zusammentreffen, jeder bringt etwas kleines zu Essen mit, Getränke können übers Theater bezogen werden und ein lockeres Kennenlernen der Mitglieder kann starten. Meist draussenn auf der Terrasse vor dem Theater sitzen wir gemütlich zusammen. In 2024 ist evtl. ein Auftritt geplant im frühen Abend, aber dazu später Details. Wir würden uns freuen viele Mitglieder und am Verein interessierte begrüßen zu dürfen.

 

 

We're Here To Help You Succeed

Our Services

Densior nam solidumque aer librata pondus dispositam moles. Mundum lumina postquam grandia recens subdita nubibus faecis.

Read More

About Us

Densior nam solidumque aer librata pondus dispositam moles. Mundum lumina postquam grandia recens subdita nubibus faecis.

Read More

Get In Touch

Densior nam solidumque aer librata pondus dispositam moles. Mundum lumina postquam grandia recens subdita nubibus faecis.

Read More

Ready to find out more? Get started today!

Terrae recepta fratrum passim fabricator videre nam deducite.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner