Programmhinweise

Das aktuelle Programm finden Sie auf unserer Website mit allen Änderungen und sofort zu erkennenden Ausverkauften Veranstaltungen. Hier können Sie sich die Veranstaltungen auch nach Kategorien anzeigen lassen und ihre Karten direkt Online erwerben und zu Hause ausdrucken oder auf dem Handy vorzeigen.

11 Jahre - Pulheim jammt! Die offene Jam Session im Theaterfoyer

Die Jam Session wird 11 Jahre alt! Ein großer Dank an alle Musiker und Gäste die so treu sind und immer wiederkommen. Danke an die Openerbands die so viele verschiedene Stile eingebracht haben. Ein Gr,und zu feiern und das werden wir am 2. Mai ab 20:00 Uhr machen. Opener dieses Mal ein Chor unter der Leitung von Daniela Bosenius.

Pulheim tanzt! Die Generationen Partys

PULHEIM TANZT

Unsere beliebte Generationen Party ist oft lange im Voraus ausgebucht. Wer gerne zu Schlager & Partyhits tanzt, dann in die 80er und 90er Jahre zurückversetzt wird um letztendlich zu aktuellen Charts zu tanzen ist bei uns richtig. In gemütlicher, fast familiärer Atmosphäre geht das sehr gut! Bitte unbedingt rechtzeitig Karten vorher besorgen! 

TANZ IN DEN MAI 30.04.24 - AUSVERKAUFT

KONZERTE

AUSVERKAUFT - Party "Tanz in den Mai"

BEREITS AUSVERKAUFT SIND:

Tanz in den Mai Party         30.04.2024

Mario Barone 10.05.2024 & 11.05.2024

 

"MAGISCHES"

experiMENTAL - Die mentale Try Out Show
Zauberwerk XXL - die magische mixed Show
Zauberslam Köln - mit Nico Nimz & Toby Rudolph

"KABARETT"

MAX BEIER - Love & Order

Zum ersten Mal kommt der Kabarettist und Schauspieler (Hauptrolle TV Serie Zeit der Rosen) und Sohn des beliebten Kabarettisten Jan-Peter Petersen (Hamburg) ins Walzwerk

Die Welt gerät aus den Fugen, es regieren Habgier, Hass und Scheidungsrichter, globale Beziehungskrisen und erotische Stellungskriege bedrohen den Weltfrieden.

Aber nun ist Rettung nah: Max Beier, der Jäger des verlorenen Schatzis, verhaftet Herzensverbrecher und Liebestöter, kurzum: Max Beier sorgt in seinem neuen Programm für „Love & Order.“

Die organisierte Familienbandenkriminalität ist ein langes Wort, aber ein ernstes Problem. Max Beier löst es, denn er hat Hirn, Charme und ist nicht ohne.

Sein Ruf eilt ihm voraus: Noch vor der Premiere seines ersten Solos jubilierte die internationale Presse: „Das hat die Welt noch nie gesehen!“ (Die Welt), „He is back!“ (Die Bibel), „Cojones con salsa! Bravo!“ (El Pais), „Scho räääächt luschtig“ (Neue Zürcher Zeitung), „Chapeau Monsieur Strammer Max“ (Le Monde), „A funny German, unbelievable“ (New York Times), „… gefällt sogar Brigitte“ (Freundin von Emma).

Max Beier beantwortet all die Fragen, die sich noch nie gestellt haben: Warum gibt‘s Liebende so selten als Paar? Was ist des Putins Kern? Wieviel Tierliebe ist noch keine Sodomie? Ist da mehr zwischen Mann und Frau als Transsexuelle? Ist die Ampel ein flotter Dreier oder einfach nur ein Verkehrshindernis? Wieviel Sinn ist noch keine Krise? Is love wirklich all you need? Sind wir noch zu retten? Wenn ja, warum?

Ein Kabarettprogramm für alle, die nicht nur Schenkel klopfen, sondern gern mal ihr Gehirn entpfropfen. Max Beier lässt Ihre Synapsen japsen und Ihr Zwerchfell platzen: intelligent, virtuos, rasant, romantisch, saukomisch, sehr beweglich und erstaunlich erbaulich.

Hingehen! Denn: Der Hahn ist tot, es lebe das Huhn. Oder mit anderen Worten: „Love & Order“ statt Hass und Chaos.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner